#freeSavchenko

#freeSavchenko – ich bin bei Aktionen dabei


Neuigkeiten zum Aktionsnetzwerk –

Der Verein Schweiz-Ukraine (swissukraine.org) ruft alle Pro Ukrainischen Organisationen / Gruppen / Menschen erneut auf, gemeinsam das Aktionsnetzwerk in einer Minimalstruktur mitzutragen und sich zu beteiligen –
Ziel:
Das Aktionsnetzwerk soll ein gemeinsames Instrument aller Pro Ukraine-Organisationen/Gruppen in der Schweiz sein. Mit diesem Instrument soll es möglich werden, eine koordinierte, rasche, dezentral organisierte Mobilisierung von möglichst vielen Menschen für politische Aktionen – Veranstaltungen – Stellungnahmen durchzuführen. Ist dieses Netzwerk und dessen Steuergruppe erst mal eingerichtet – wird es allen daran teilnehmenden Vereinen/Gruppen/Personen eine Menge Aufwand und Arbeit ersparen und wird die Wirkung der gemeinsamen Arbeit/Aktionen multiplizieren.
Unser Vorstandsmitglied Iryna Wetzel hat sich bereit erklärt, zur Einrichtung der Steuergruppe als Kontaktperson die Vorarbeit zu leisten.
Alle Pro Ukraine Vereine und Gruppen werden mit einer Vertretung in der Steuergruppe gleichberechtigt und demokratisch anstehende Entscheide fällen und Aktionen beschliessen. Die Ukraine soll eine starke, geeinte Stimme erhalten, ein kräftiger, wirksamer Chor der die Herzen der Menschen in der Schweiz erreicht.
Die Adressen und auf welchem Weg wird künftig mobilisiert: 
Wer bereits einer Gruppierung, bzw. einem Verein angeschlossen ist, wird jeweils direkt via dessen Mail- oder SMS Verteiler mobilisiert.
Wir haben festgestellt, dass dieses dezentrale Vorgehen aus verschiedenen Gründen sinnvoller ist.
Wir werden nach der formellen Bildung der Steuergruppe die gesammelten Adressdaten wieder löschen.
Alle Personen, die sich nun beim Netzwerk über unsere Aufrufe angemeldet haben und die noch zu keinem Verein, zu keiner Gruppierung gehören, bietet unser Verein an, ohne Migliedschaft in unsrem Verein, einfach nur als Mitglied Netzwerkes anzuschliessen, so dass die Information auch für diese Personen gewährleistet ist. Das ist also eine kostenlose Mitgliedschaft nur im Aktionsnetzwerk.
Wer davon Gebrauch machen möchte, teilt uns das bitte mit: Iryna Wetzel
Ganz herzlichen Dank für Eure spontane Bereitschaft und fürs Mithelfen beim Aufbau.
Es gibt viel zu tun. Und ein Netzwerk wird dabei helfen.

 

#freeSavchenko

#freeSavchenko

#freeSavchenko

Martin Luithle für Nadja Savchenko, Zürich, 09.03.2016 #freeSavchenko


Martin Luithle liest Nadja Savchenkos Worte an Demo in Zürich am 09.03.2016

Martin Luithle liest Nadja Savchenkos Worte an Demo in Zürich am 09.03.2016      Foto: Paul Andreas Burckhardt

 

#freeSavchenko

#freeSavchenko

#freeSavchenko

Danke an Irena von Burg und Yaroslava Grimm fürs Organisieren der Demo auf dem Paradeplatz !

https://www.facebook.com/IrenavonBurg

Bildschirmfoto 2016-03-09 um 23.43.23

Danke an alle die mitgewirkt haben!

 

Mariya Savchenko is the mother of Nadiya Savchenko. She pleads to SAVE her daughter. She asks to:

Nadiya #Savchenko’s Mother #Appeal to the World’s Leaders


 

Veröffentlicht am 07.03.2016
by https://www.facebook.com/hromadsketv/

Mariya Savchenko is the mother of Nadiya Savchenko.
She pleads to SAVE her daughter.

Mariya Savchenko is the mother of Nadiya Savchenko. She pleads to SAVE her daughter. She asks to:

Mariya Savchenko is the mother of Nadiya Savchenko.
She pleads to SAVE her daughter.

 


The Telegraph

The Telegraph

Nadia Savchenko: All you need to know

Why is a Ukrainian helicopter pilot accused of murdering two Russian journalists and will she get a fair trial?

8:01AM BST 29 Sep 2015

http://www.telegraph.stfi.re/news/worldnews/europe/ukraine/11772178/Nadia-Savchenko-All-you-need-to-know.html?sf=nepryb

#OSCE helps develop standard for #legal education of #bachelor degree-students in #Ukraine


OSCE.1

KYIV, 9 November 2015 – A draft state standard for legal education at bachelor degree-level, developed with the help of the OSCE Project Co-ordinator in Ukraine, was presented to the legal community and handed over to the Education and Science Ministry at an event in Kyiv on Monday.

“Recognizing the fundamental role of legal professionals and lawyers in strengthening the rule of law in the country, I believe that ensuring high-quality legal education in law schools is an investment in youth, as quality education in this sphere remains an essential precondition for the further democratic development of Ukraine,” said Vaidotas Verba, the OSCE Project Co-ordinator in Ukraine.

The draft was developed with the prominent role of the Law Faculty of Ivan Franko Lviv National University and representatives of other law schools from across Ukraine. Before finalization, the draft was widely discussed at nationwide events with the involvement of officials from the Education and Science Ministry, and was also analysed by international experts.

The presentation of the draft state standard was supported by the USAID FAIR Justice project.

The OSCE Project Co-ordinator has been co-operating with laws schools and assisting the government of Ukraine in improving legal education on various levels since 2006.

A protester walks past a burning tent camp and a fire in the trade union building in Odessa last MayYevgeny Volokin/Reuters

Ukraine claims to foil Kremlin plot for new breakaway state


via Ukraine claims to foil Kremlin plot for new breakaway state.

By Maxim Tucker

„Specially trained groups were asked to play the role of Ukrainian nationalists,“ said Vitaliy Naida, head of the SBU department responsible for intercepting online traffic. They planned to stage attacks on Soviet veterans and distribute videos of the attacks online, on Russian television and using pro-Russian outlets in Odessa.“

Source: http://europe.newsweek.com/ukraine-claims-foil-kremlin-plot-new-breakaway-state-327171

#freeSavchenko now if you have a smallish part of humanity


Russia: On these days of orthodox easter, #freeSavchenko now, if you have a smallish part of humanity.

If Russia does not releases Nadia Savchenko and all other illegal held Ukrainians in Russia today on Orthodox Easter, we, the world would know:

A country with this degree of inhumanity will destroy itself quicker as many could imagine.