Du willst konkret etwas gegen Kreml Propaganda tun? Wir suchen Dich!


Du willst konkret etwas gegen Kreml Propaganda tun?
Wir suchen Dich!

Ein Team von Freiwilligen und Entwicklern in der Ukraine baut eine Datenbank, die die Basis wird um nicht nur Twitter Nutzer vor Kreml Propaganda und Fehlinformation zu warnen, sondern generell Internet Nutzer.
Jetzt wollen sie sich daran machen, darauf gestützt eine Extension für Google Chrome zu programmieren, die dem Nutzer dieser Extension folgenden konkreten Mehrwert bringt:

Du surfst auf dem Internet und besuchst irgend eine Internetseite, die Dir Information anbietet. Im Hintergrund überprüft das Programm, ob die aktuelle Seite, die Du nutzt, sich auf eine Website bezieht, die russische Propaganda verbreitet. Das geschieht vollautomatisch und blitzschnell. Webseiten, die sich auf Fehlinformationen und Kreml Propaganda verbreitende Seiten beziehen, werden mit einer visuellen Warnung markiert, so dass Du sofort erkennen kannst, dass Du es mit einem Kreml Propaganda Propeller oder einer Seite des Hybriden Kreml Netzwerkes zu tun hast.

Sobald die Anwendung entwickelt ist, steht sie zum kostenlosen Download bereit.

Die Entwicklung und Betreuung des Programms kostet einige hundert Schweizer Franken.
Wir möchten Dir Gelegenheit bieten, daran zu partizipieren, mit einer Spende.
Jede Spende ist herzlich willkommen.
Jene Spender, die das wünschen, werden auf einer öffentlichen Spenderliste publiziert.
Man kann aber als Spender auf jeden Fall auch anonym bleiben.


Spenden bitte auf das Spendenkonto des Vereins Schweiz Ukraine:

IBAN CH15 0839 0034 3768 1000 6

BC-Nr. 8390


Wir werden wöchentlich über den Verlauf der Aktion berichten.

Die NGO swissukraine.org garantiert, dass das im Rahmen dieser Aktion zusammen kommende Geld ausschliesslich für den Aufbau dieser Extension wie oben beschrieben verwendet wird.

Das selbe Team von Freiwilligen und Programmierern in der Ukraine unterstützt von der NGO swissukraine.org hat bereits folgende Extension für Google Chrome und Firefox aufgebaut und entwickelt, die Twitter Nutzer vor Kreml-Trolls warnt. Diese Extension ist bereits seit Anfang März mit Erfolg in Anwendung, sie kann kostenlos hier heruntergeladen werden:
https://swissukraine.org/google-chrome-app/
Beim Start Anfang März waren auf der Datenbank der Twitter Kremlin-Trolle 220 000 Accounts registriert. Inzwischen sind es bereits über 330 000 registrierte Accounts. Die Datenbank wird durch das Team von Freiwilligen in der Ukraine laufend aktualisiert.

Man kann also sagen, hier sind Leute am Werk, die ihr Handwerk verstehen. Wir erhalten positives Feedback von den Anwendern.

Wir wissen, dass Desinformation und Kreml-Propaganda zerstörerisch wirken. Wir sehen es gibt solche Websites, die den Leuten die Köpfe manipulieren. Wir haben bereits erfolgreiche Erfahrung, Sie vor dieser Bedrohung zu warnen.

Version in Englisch >>>

Version in Französisch >>>

Version in Italienisch >>>

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s