SIEMENS – der tödliche Hebel des Kremls gegen die Grundlagen Europas und des Humanismus


Wir erhalten heute neue Berichte über gigantische Geschäfte von SIEMENS zum Aufbau von monströsen Transportkapazitäten im Zusammenhang mit der Russischen Kerch-Brücke von Russland auf die durch Russland besetzte Krim.

Die OTEKO-Gruppe und die Firma Siemens haben einen Vertrag über die Automatisierung des neuen Bahnhofs „Panagia“ im Wert von mehr als 3 Milliarden Rubel unterzeichnet.

Dies teilt die OTEKO Gruppe in einer Medienmitteilung am 15. Februar 2018 mit. Hier eine Übersetzung ins Deutsch.

Ist es vielleicht den Bossen von SIEMENS und ihrem „Mutterschoss“ SPD nicht vor Augen gekommen, was die Russischen Besatzer auf der Krim an Menschenrechtsverletzungen  anrichten? Haben sie noch nie von den inzwischen über 10 000 Toten des Russischen Krieges gegen die Ukraine gelesen? Haben Sie übersehen, überhört, dass der blutige Krieg Russlands gegen die Ukraine bereits über 1 1/2 Millionen Menschen vertrieben hat?

Bela Anda, an old warship of SPD, always close to Gerhard Schroeder – here also with SIEMENS-CEO Kaeser

Bela Anda, an old warship of SPD, always close to Gerhard Schroeder – here also with SIEMENS-CEO Kaeser

Office of the United Nations High Commissioner for Human Rights Situation of human rights in the temporarily occupied Autonomous Republic of Crimea and the city of Sevastopol (Ukraine)

Das Europaparlament hat sich alarmiert über massive Menschenrechtsverletzungen auf der vor drei Jahren von Russland annektierten ukrainischen Halbinsel Krim geäußert.

Es gebe „zahlreiche glaubwürdige Berichte“ über Fälle von Folter und Verschleppungen, hieß es am Donnerstag in dem mit großer Mehrheit angenommenen Text. Dutzende Menschenrechtsaktivisten, Journalisten und Mitglieder der tatarischen Minderheit seien in Haft – oft in weit entfernten Regionen Russlands.

Der Kreml fährt mit seinem willfährigen Instrument SIEMENS einen machtvollen Krieg gegen Europa.

  • SIEMENS und seine kurzsichtigen und geldgierigen Manager üben Verrat an den Prinzipien unserer modernen humanistischen Gesellschaft.
  • SIEMENS verrät die Werte der Gründerväter, was diese mit Ingenieurskunst und Innovationskraft errungen haben, schleudern sie in den Dreck für einen Sack blutbeschmierterter Rubel.
  • SIEMENS wird zum tödlichen Hebel des Kreml gegen Menschenrechte.
  • Mit SIEMENS untergräbt der Kreml das Fundament der Stabilität Europas, das Völkerrecht.
  • Mit SIEMENS und der hervorragenden Unterstützung der deutschen SPD führt der Kreml das Primat der Deutschen Politik über die Wirtschaft ad absurdum.

SIEMENS hat bereits mächtige Turbinen für Russische Kraftwerke auf der Krim geliefert – alle Versuche von SIEMENS das zu vertuschen oder als „Unfall“ darzustellen wurden entlarvt.

Die Ukrainische Twitterin @RutheniaRus weist völlig zu Recht darauf hin, dass SIEMENS durch ihre Turbinen direkt die Russische Besetzungsmacht auf der Krim unterstützt.

Die industrialisierte, technisierte, automatisierte Abwicklung von Güterumschlag von Russland über die durch Russland neu gebaute Kerch Brücke, die erst durch SIEMENS Technik möglich wird, wird selbstverständlich ebenfalls direkt die Russische Besatzungsarmee der Krim unterstützen. SIEMENS wird mit diesem neuen Mega Deal mehr und mehr zum willfährigen Partner des Kreml und der Russischen Arme, die reihenweise Verbrechen begeht.

Appelle an die Vernunft von Russland aus Deutschland wirken wie ein Hohn, angesichts solcher ökonomischer Verstrickungen, die durch den Kreml als Waffe gegen Europa und dessen Werte eingesetzt werden.

Die Ukrainische Twitterin @RutheniaRus weist völlig zu Recht darauf hin, dass SIEMENS durch ihre Turbinen direkt die Russische Besetzungsmacht auf der Krim unterstützt.

Die industrialisierte, technisierte, automatisierte Abwicklung von Güterumschlag von Russland über die durch Russland neu gebaute Kerch Brücke, die erst durch SIEMENS Technik möglich wird, wird selbstverständlich ebenfalls direkt die Russische Besatzungsarmee der Krim unterstützen. SIEMENS wird mit diesem neuen Mega Deal mehr und mehr zum willfährigen Partner des Kreml und der Russischen Arme, die reihenweise Verbrechen begeht.

Appelle an die Vernunft von Russland aus Deutschland wirken wie ein Hohn, angesichts solcher ökonomischer Verstrickungen, die durch den Kreml als Waffe gegen Europa und dessen Werte eingesetzt werden.

SIEMENS ist aus der Kontrolle geraten.

Founder of Siemens – what would he say?

Founder of Siemens – what would he say?

Die Europäische und die Deutsche Politik ist jetzt gefordert, die Handels-Gesetze dieser Realität anzupassen.

Handel mit einem alle Formen des Rechts verletzenden Land wie Russland muss gesetzlich wirksam unterbunden werden.

Handelt Deutschland jetzt nicht rasch und verschärft seine Gesetze mit dem Ziel, dass aus dem Ruder gelaufene Unternehmen wie SIEMENS wieder unter Kontrolle gebracht werden können, läuft dieses Land Gefahr, selbst zum Ziel von internationalen Sanktionen zu werden.

Ausserdem plädieren wir dafür, Russland auf diese Liste zu setzen:

 

Link zur Version in Englisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s