Die #Schweiz schliesst Botschaft von Massenmörder #Russland: Befragung der Bevölkerung


  • Angesichts des Russischen Massenmordes in Syrien (Aleppo),
  • reihenweise Kriegsverbrechen durch Russland,
  • der Verletzung von Internationalem Recht durch Russland
  • in Serie Menschenrechtsverletzung durch Russland
  • Seit 2014 andauernden Verletzung von internationalem Recht und reihenweise Menschenrechtsverletzungen und Verletzung des Minsk Abkommens in der Ukraine

und der offensichtlichen Unfähigkeit der UN dagegen wirksam vorzugehen:

Der Verein Schweiz-Ukraine (swissukraine.org) befragt die Bevölkerung der Schweiz.

 

 

Aktueller Bericht der Neuen Zürcher Zeitung vom 25.09.2016:

http://www.nzz.ch/international/uno-sicherheitsrat-zu-krieg-in-syrien-scharfe-worte-gegen-bomben-ld.118713

NZZ-Bericht, „Scharfe Worte gegen Bomben“, vom 25.9.2016, als pdf:

uno-sicherheitsrat-scharfe-worte-gegen-bomben-nzz-international

aleppo-vor-dem-krieg

aleppo-vor-dem-krieg

aleppo

aleppo

 

Alexander Alexandrow und Jewgeni Jerofejow

Alexander Alexandrow und Jewgeni Jerofejow, Russische Soldaten, in Ukrainischer Gefangenschaft

http://www.zeit.de/politik/2016-04/kiew-russische-soldaten-ukraine-wladimir-putin

ukraine-lange-haftstrafen-fuer-russische-soldaten-zeit-online

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s