Weniger Superreiche ziehen in die Schweiz – ausser Russen


Wer ein grosses Bankkonto und eine saubere Weste hat, erhält in der Schweiz ganz legal eine Aufenthaltsbewilligung und darf sich als Ausländer in der Schweiz niederlassen. Superreiche zieht es aber immer weniger in die Schweiz – ausser Staatsangehörige aus Russland mit entsprechendem Vermögen.

 

 

Anzahl der erteilten Aufenthaltsbewilligungen B für Personen aufgrund kantonaler fiskalischer Interessen. Hervorgehoben (gelb) ist der Anteil von Personen aus Russland.

Anzahl der erteilten Aufenthaltsbewilligungen B für Personen aufgrund kantonaler fiskalischer Interessen.
Hervorgehoben (gelb) ist der Anteil von Personen aus Russland.

 http://m.srf.ch/news/schweiz/weniger-superreiche-ziehen-in-die-schweiz-ausser-russen

«Öffentliche Interessen»

Ausländer können eine Aufenthalts- oder Niederlassungsbewilligung erhalten, wenn «wichtige öffentliche Interessen» bestehen. Im Art. 30 des Ausländergesetzes sind die Ausnahmen geregelt. So können sich auch Personen niederlassen, die die Kriterien nicht erfüllen würden und können sich so den Wohnsitz in der Schweiz als gute Steuerzahler erkaufen.

Hier noch das Nachschlagewerk zur russischen Mafia!
AllaRamilova mit Lombardi

AllaRamilova mit Lombardi

Schweizer Ständerat Lombardi in Begleitung

Schweizer Ständerat Lombardi in Begleitung

Heikler Besuch im eidgenössischen Parlament: Juri Worobew posiert mit Filippo Lombardi (links) und Jean-François Steiert in Bern. (Bild: NZZ)

Heikler Besuch im eidgenössischen Parlament: Juri Worobew posiert mit Filippo Lombardi (links) und Jean-François Steiert in Bern. (Bild: NZZ)

Lombardi, der Russlandversteher

Lombardi, der Russlandversteher

Filipo Lombardi mit Georgsband an Parade in Moskau

Filipo Lombardi mit Georgsband an Parade in Moskau

Weiterführende Infos zur Rolle von Lombardi im folgenden Dossier der NGO Schweiz-Ukraine (swissukraine.org)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s